Thiem-Research GmbH (TRS)

com(m) 2020 – Kommunale Innovationen für die Versorgung in ländlichen Räumen

com(m)2020 – Kommunale Innovationen für die Versorgung in ländlichen Räumen

Das Ziel des Bündnisses ist es, innovative Community Care-Technologien in den Versorgungsalltag zu überführen. Diese werden in Form konkreter Projekte in Modellkommunen der Lausitz mit den örtlichen Partner*innen aus Politik und Wirtschaft zusammen umgesetzt. Begleitet werden sie dabei durch kommunale Innovationsstützpunkte vor Ort. Diese koordinieren und unterstützen die lokalen Akteur*innen (Gesundheitsdienstleister, Wirtschaftsunternehmen) und die Zivilgesellschaft (kommunale Verwaltung, Infrastrukturanbieter, Sozialversicherungsträger und karitative Einrichtungen), beziehen aber auch die Bürger selbst mit ein. Verfolgt werden Innovationen in drei Kernbereichen:

  • Digital Care: Erleichterung des Zugangs zur Gesundheitsversorgung vor Ort in den Kommunen, gestützt von digitalen Verfahren und Dienstleistungen. 
  • Mobile Care: Verbesserung der Versorgungssituation vor Ort und @Home unter Berücksichtigung einer veränderten Fachkräfteentwicklung um Leistungen und Angebote an Kräfte vor Ort in vertretbarem Maße delegieren zu können und die eigenbestimmte Mitgestaltung des Bürgers zu ermöglichen.
  • Care Logistics: Beinhaltet innovative Logistik- und Mobilitätskonzepte und die Fragestellung: Wie kommt der Patient zur Versorgung und umgekehrt? Flankierend dazu wird ein effizienterer Austausch von Gesundheitsdienstleistungen (z.B. Ergebnisse von bildgebenden Verfahren) und Gesundheitsgütern (z.B. Arzneimittel, medizinische Hilfsmittel oder biologische Asservate {Speichel, Blut, Urin, Stuhl}) adressiert.

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie hier. →

Förderkennzeichen

03WIR6502A

Gefördert durch

Welches Volumen besitzt das Projekt?

471.474,84 Euro

Welche Laufzeit hat das Projekt?

01.01.2022 – 31.12.2024

Ansprechpartner

 Dr. Ing. Franziska König
Dr. Ing. Franziska König

Welche Partner arbeiten in dem Projekt zusammen?

Koordinator
Thiem-Research GmbH (TRS)
Thiemstraße 111, 03048 Cottbus
weitere Partner
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Platz der Deutschen Einheit 1, 03046 Cottbus
ccc – center for connected healthcare UG, Neuruppin (assoziiert)
Gartenstrasse 20, 16818 Wustrau